0 comments

DIE FORSCHER UND MÄRTYRER

Ich mag dir von Menschen erzählen, die mich völlig faszinieren, weil sie diese Energie von "1000 Sachen ausprobieren" in sich tragen.

Früher hatte ich eine Wertung beziehungsweise habe ich Bewertung darauf erfahren, wenn ich mich für viele Dinge interessierte.

"Hansdampf in allen Gassen" ist wohl das passendste Sprichwort im Deutschen.
Im Englischen ist es fast noch eindeutiger: "Jack of all trades, master of none."
"Der Geselle für alles, Meister von nichts."

Heute weiß ich, das sind die 3er Linien und Profile im Human Design.
Vor allem, die mit der 3 im Profil auf der Körperseite, also die zweite Zahl.

1/3 und 6/3.

Und, ich würde diesem Profil den ehrwürdigen Namen eines Tausendsassas geben.
Ein Universalgenie auf eine Art und Weise.
Die Bewertung darf eine Bewunderung sein!

Falls Du im Human Design ein 1/3er Profil bist, dann lese jetzt gut mit.
Die 1/3er Profile bilden den Start der 12 Profile und haben somit einen unglaublich wichtigen Job auf dieser Erde.

Beide Zahlen sind sogenannte persönliche Karma Zahlen.

Das heißt, es geht so sehr um DICH in diesem Leben und nur um DICH.
Und Du lernst und erfährst das Leben in deiner eigenen Reflexion - darüber wie Du an dir das Leben erlebst.
Das ist eine ganz andere Art, wie ich das Leben erlebe, als 6/2 - komplett anders.
Beide Linien-Qualitäten - 1 und 3 - sind extrem selbstbezogen und gleichzeitig immens wichtig für die Evolution der Menschheit, auf allen Ebenen.

Die 1 forscht, untersucht, lernt und bildet das sichere Fundament des Individuums.
Die 3 probiert aus und findet heraus was NICHT funktioniert und was funktioniert.


Es ist eine immense Spannung im System, denn die Energie der 1 ist auch die Furcht und die Angst vorm Versagen. Und gleichzeitig haben Menschen mit diesem Profil einen so unglaublichen starken Drang zu erforschen und auszuprobieren.

NUR!: Der 3er Körper (die zweite Zahl ist immer der Körper) ist unbewusst. Das heißt, ob es dir klar ist oder nicht, dein Körper wird dich immer wieder in neue Erfahrungen manövrieren. Ob Du willst oder nicht.
Es zieht ihn immer wieder in die nächste Erfahrung, damit DU herausfinden kannst, was NICHT FUNKTIONIERT und was FUNKTIONIERT.

Ohne DICH als 1/3er gäbe es keine Forschung, keine Entdeckungen, keine Stress-Tests des Lebens. Garantiert hat ein 1/3er die Crash-Tests in der Automobil Industrie entwickelt. Nikola Tesla hatte eine 3 im Profil. Der berühmte Zauberer Harry Houdini, Vincent van Gogh und Ernest Hemingway waren berühmte 1/3er Profile.

Menschen mit diesem Profil neigen dazu, sich zurück zu ziehen um sich sicher zu fühlen und dann, wenn alles notwendige recherchiert ist, dann nach draussen zu kommen und mit der 3 auszuprobieren.

Es ist ein sehr unabhängiges Profil. Eines das stetig Neues testet und alles auf die Probe stellt.
Gut so! Sonst hätten wir keine Entwicklungen.


Es steckt so viel Tiefe in diesen Menschen und so viel Resilienz. Der 3er Körper ist vermutlich der resilienteste von allen.
Meine Bewunderung findet keine Ende, wie Du merkst ;)...

Ich werde noch mehr aus meinen Coachings, Analysen und Begleitungen mit 1/3ern erzählen und was die Human Design Lehre noch zu diesem faszinierenden Profil zu sagen hat.

Ich erinnere mich an diesen live Workshop vom letzten Jahr, wo so viel Freude in den Menschen war, sich in ihrer Tiefe und Einzigartigkeit gesehen gefühlt zu haben.

Egal ob neu im Human Design oder schon länger dabei.
Es ist auch eine Körpererfahrung mit all den anderen 1/3ern in einem Zoom Raum zu sein. Es verbindet, es stärkt, es ermächtigt dein Selbst!

Am 1. März 2024 um 20 Uhr halte ich diesen Zoom Workshop wieder und freue mich schon sehr, Dinge wie den Lernmodus, den Beziehungs- und Sexualmodus, die Rolle im Leben und vieles Weitere mit dir teilen zu können.

Für mich war das Kennenlernen meines eigenen Profils der Start und der erste große Wendepunkt in meinem Leben, hin zu mir selbst!

Vielleicht ist es auch für Dich ein magischer Moment.


Für den Workshop kannst Du dich hier anmelden:
https://sebastianschlenker.de/mutigeforscher


Falls Du in deiner Familie ein 1/3er Profil hast und mehr darüber erfahren willst, dann kannst Du ebenfalls am Workshop teilnehmen!


Von Herz zu Herz
Sebastian "Profiler" Schlenker




kostenloser Download

Sakral-Chakra Meditation: Aktiviere deine Lebenskraft in 20 Minuten - Audiodatei

SAKRAL-CHAKRA
MEDITATION
Aktiviere deine Lebenskraft

Wenn Du einmal in deinem Körper angekommen bist, dann hast Du schon mal den besten Grundstein gelegt. Viel Freude beim Atmen und Sakral aktivieren.

Sebastian - in Dankbarkeit

Hier noch meine aktuellste Podcastfolge. Ich freu mich, wenn dir mein Podcast gefällt und Du ihn abonnierst, auf iTunes oder Spotify. Das hilft mir, noch mehr Menschen zu erreichen! Wenn Du mir 5 Sterne geben möchtest, dann wäre das natürlich der mega Hammer ;). Vorausgesetzt Du magst den Podcast!

P.S. Wann immer Du bereit... hier sind 3 Möglichkeiten Dein wahres und kraftvolles Selbst zu entdecken und im Privaten sowie im Business zu verkörpern:

1. Hol dir deine regelmäßigen #KraftQuickies
Abonniere meinen kostenlosen Telegram Kanal und erhalte immer wieder kurze Impulse, die dir Kraft und Klarheit geben - hier abonnieren

2. Aktiviere deine Lebenslust und Schöpferkraft
Lade dir meine kostenlose Audio Meditation zur Aktivierung deines Sakral Chakras (Lebenskraft) runter. Du kannst sie bequem von überall aus anhören - hier runter laden

3. Wage den Sprung in die volle Selbstermächtigung und Verkörperung deines Potentials und arbeite mit mir direkt
Wenn Du schon selbständig bist, es aber noch nicht einfach, kraftvoll und voller Freude läuft, oder Du gerade dabei bist den "Sprung" zu wagen, dann mag ich dir meine Akademie der Einzigartigkeit empfehlen. In der Akademie begleite ich dich, deine einzigartigen Fähigkeiten klar zu erkennen, deine Potenziale freizuschalten und ein Leben in Selbstliebe und Selbstermächtigung zu leben. - Wenn dich das reizt, dann bitte Hier klicken


WEITERE ARTIKEL

Über den Autor

Sebastians Vision ist es, die Menschen über die Verbindung zu sich selbst und über die Verbindung zu ihrem Gegenüber wieder in die Selbstermächtigung, Liebe und Freude zu bringen.

FOLGE MIR AUF: